de – Berliner Ratschlag um eine Woche verschoben

wegen der Demo am Sonntag, 22. Februar, 14 Uhr von der Ohlauer/Ecke Reichenbergerstraße zu den von Abriss bedrohten Häusern in der Beermannstraße wird der zeitgleich angesetzte Berliner Ratschlag – Wem Gehört die Stadt um eine Woche später verschoben auf Sonntag, den 01.03.2015, 14 Uhr.
(mehr…)

de – Demonstration am 22.02., 14:00 Uhr: Von der Gerhart-Hauptmann Schule zur Beermannstr.

2202-flyer-front

Am 16.02.2015 wurde den verbliebenen Bewohner*innen der Beermannstraße 20 und 22 eine Besitzeinweisung zugestellt, derzufolge sie ihre Wohnungen bis zum 23.2. verlassen haben müssen.
Das Ultimatum an die politisch Verantwortlichen des Berliner Senates – den drohenden Abriss der Häuser in der Beermannstr. 20 und 22 auszusetzen und diese freizugeben – blieb unbeantwortet.
Wir haben keine weiteren Forderungen an den Senat vorzutragen sondern nehmen die Sache selbst in die Hand.

Download as PDF
(mehr…)

de – Pressemitteilung zur Demonstration am 22.02. um 14:00 Uhr

Besetzen statt Räumen

Demonstration zur Beermannstr. am 22.2.2015 um 14:00 Uhr. Start ist die Ohlauer Str. / Ecke Reichenberger. Dort wo sich vor Monaten ein Stadtteil mit dem Kampf der Geflüchteten solidariserte. Die Demonstration wird am sogenannten Carloft vorbei ziehen, das durch eine militante Kampagne als Geschäftsmodell gescheitert ist. Über den Görlitzer Park, wo ein verstümmelter Park das Ergebnis einer rassistischen Arbeitsverbotspraxis zu begutachten sind. Um dann über den Kungerkiez in Alt-Treptow die Beermannstraße zu entern.

Besetzen statt Räumen!
Wenn nicht jetzt dann anders!
Wohnraum statt Autobahn!
Solidarität statt Rassismus!

Download as pdf
(mehr…)

en – discussion- and information meeting takes place at NewYorck59 (Mariannenplatz 2a) instead of FHXB museum

The Friedrichshain-Kreuzberg Museum pronounced, that our meeting doesn‘t fit into their „kulturpolitischen Auftrag“ – something like their cultural task. Because of that we move to New Yorck at Mariannenplatz 2a.

de – Veranstaltung findet ersatzweise in der NewYorck (Marainnenplatz 2a) statt

Das Friedrichshain-Kreuzberg Museum findet, dass eine Veranstaltung über Besetzungen sich nicht mit dem „kulturpolitischen Auftrag“ vereinbaren lässt. Deshalb ziehen wir heute Abend in die New Yorck am Mariannenplatz 2a um, die uns ihre Räumlichkeiten freundlicherweise zur Verfügung stellen.

1402-flyer-front